Elternrat

Grundgedanken

Im Rahmen der Entstehung unserer neuen Kreisschule Homburg entstand die Idee einen Elternrat zu gründen. Das Ziel dieses Gremiums ist es, den Informationsaustausch zwischen Eltern und Schule zu fördern. Der Elternrat kommuniziert, vernetzt und unterstützt. Eine gut funktionierende Schule ist auf eine wertschätzende Zusammenarbeit aller Beteiligten angewiesen.

Wer sind wir

Wir sind eine Gruppe von Eltern und Vertretern der Schule und des Schulrats, die sich regelmässig trifft, um die Kommunikation der fünf Dörfer, welche der Kreisschule Homburg angehören, zu optimieren und Probleme frühzeitig zu erkennen.

Was machen wir

  • Erarbeiten von Lösungen bei anstehenden Problemen. Zum Beispiel Sicherheit auf dem Schulweg usw.
  • Organisieren von Workshops oder Themenabenden für Kinder und Eltern zu Schul-­ und Erziehungsfragen, Werten, Kinderrechten usw.
  • und Anderes

Abgrenzung

Der Elternrat hat keine Aufsichtsfunktion, weder berät er über einzelne Lehrpersonen, noch beurteilt er deren Methoden/Inhalte des Unterrichts, noch diskutiert er über einzelne Kinder. Der Elternrat behandelt ausschliesslich Anliegen, welche die gesamte Schuleinheit betreffen.

Wozu einen Elternrat

Unser Ziel ist es, ein optimales Lernumfeld für unsere Kinder zu schaffen. Dies erreichen wir, wenn Familien und Schule am selben Strick ziehen. Genau dafür sind wir da: Wir arbeiten an einem starken Dreieck: „Kinder – Eltern – Schule“. Eltern und Schule haben unterschiedliche Aufgaben betreffend Erziehung, Bildung und Gesundheitsförderung. Dort, wo sich die Bereiche der Eltern und der Schule überschneiden, bearbeiten wir Themen partnerschaftlich.

So funktioniert es

An den Elternabenden im Herbst werden Freiwillige aus jeder Gemeinde vorgestellt, welche sich nach ihrer Wahl am Verein Elternrat beteiligen. Sie bilden zusammen mit Vertretern aus Lehrerschaft, Schulleitung und Schulrat den Elternrat der Kreisschule Homburg. Sie sind das Bindeglied zwischen Kindern, Eltern, Schule und Gemeinden.

Haben  Sie Fragen

Wenn Sie Fragen haben, senden Sie am besten eine E-­Mail (vgl. Adresse im Flyer)

Hast auch Du Lust mitzumachen? Dann melde Dich bis Ende Mai für das folgende Schuljahr.


Flyer Elternrat